Autor

Mein Name ist Hakan Turan und ich bin 1979 als Sohn einer türkischen Gastarbeiterfamilie aus Kırşehir in Ludwigsburg geboren. Ich bin verheiratet und Vater eines Jungen. Nach meinem Abitur habe ich in Stuttgart und Tübingen Physik, Mathematik und Philosophie studiert. Im Anschluss an mein Diplom in Physik war ich für ein Jahr als theoretischer Physiker am Institut für Quantenfeldtheorie der Universität Tübingen beschäftigt. Dem folgte eine Tätigkeit als Hochschullehrbeauftragter für Mathematik an der Dualen Hochschule Stuttgart und das Referendariat für das höhere Lehramt an Gymnasien, das ich nunmehr als Oberstudienrat für Physik, Mathematik, Philosophie und Ethik am Fanny-Leicht-Gymnasium in Stuttgart fortführe. Für mehrere Jahre habe ich in der Oberstufe einen Seminarkurs mit dem Titel “Der Islam und das Abendland” unterrichtet.

Berufsbegleitend habe ich Erziehungswissenschaften studiert und bin seitdem Lehrbeauftragter für Pädagogik und Pädagogische Psychologie in der Ausbildung von Gymnasialreferendaren am Staatlichen Seminar Stuttgart für Didaktik und Lehrerbildung. Zeitgleich mit den Erziehungswissenschaften nahm ich am Zentrum für Islamische Theologie an der Universität Tübingen ein theologisches Studium im Fach Islamische Religionslehre auf und arbeite am Seminar Stuttgart nunmehr auch als Lehrbeauftragter für die Fachdidaktik des Gymnasialfaches Islamische Religionslehre in BW.

Ferner bin ich Mitglied der BW-Bildungsplankommission für Islamischen Religionsunterricht und des von der Landesregierung eingerichteten Projektbeirats für Islamischen Religionsunterricht in BW. Neben meinen beruflichen Tätigkeiten und meiner Lehrerfortbildnertätigkeit in den Bereichen Interkulturalität und Islam befasse ich mich mit theoretischer Physik und Wissenschaftstheorie, mit Kosmologie und Quantenfeldtheorie, mit Soziologie und Bildungstheorie sowie mit Koranxegese und islamischem Recht. Mit Vorträgen, Essays und wissenschaftlichen Aufsätzen engagiere ich mich für Fragen unserer pluralistischen Gesellschaft, der Verhältnisbestimmung von Islam und Moderne und der Beziehung von Religion und Naturwissenschaft.

Mail: andalusian.kontakt@gmail.com